•  

     

     

    Der Lutherturm

Der Turm der Lutherkirche

Die ehemaligen protestantische Lutherkirche wurde im selben Zeitraum erbaut wie die katholische Ludwigskirche: 1858 bis 1862.

Im neugotischen Stil arbeitete der Architekt August von Voigt, dessen Werk aber erst durch die Fertigstellung des Turmes im Jahr 1879 durch seinen Sohn abgeschlossen wurde. Nach der Kriegszerstörung 1945 ist nur noch die Nord-Ost-Fassade mit dem Turm erhalten geblieben, die heute als ein bedeutendes Mahnmals des Friedens gilt.