Kartenmaterial auf dieser Seite: (c) Stadt Ludwigshafen am Rhein, mit freundlicher Genehmigung


Hier bei Google Maps kann man sich wunderbar in der Südlichen Innenstadt umsehen.

Bitte dazu diese Anleitung beachten!

Schneckennudelbrücke und Parkinsel

Die Schneckenudelbrick

Für die Nicht-Pfälzer: Das heißt "Schneckennudelbrücke"!
Sie verbindet die Parkinsel (Stadtpark und Wohngebiet) über den Kaiserwörthafen mit dem Rheinufer Süd, einem ab 2013 neu gewachsenen Gebiet.

Damit sind Parkinsel als auch Rheinufer Süd dem Stadtteil "Südliche Innenstadt" zuzuordnen.

Parkinsel, Teil 1

Hier schlendern wir von der Südspitze aus - dem Eingang zum Stadtpark - nach Norden, bis zur 'Schneckenudelbrick', die Sie schon aus dem vorigen Artikel kennen.

Indem wir die Parkstraße entlang spazieren (am Rande des rechts liegenden Stadtparks), blicken wir auch ab und zu in Nebenstraßen.

Parkinsel, Teil 2

Im zweiten Teil beginnen wir unsere Schlenderei wieder am Ausgangspunkt des ersten Teils, biegen aber nach links in die Hafenstraße ein.
Diese Straße wird auf der linken Seite von Firmengelände beherrscht, während sich rechts die 'gewachsenen' alten Wohnhäuser entlang reihen.

Am Abzweig zur kleinen Brücke über den Luitpoldhafen beginnt dann die neue Bebauung auf der linken Seite: In der Bildserie werden Sie darauf hingewiesen.

Parkinsel, Teil 3

Von der anderen Uferseite des Luitpoldhafens schauen wir uns mal an, wie die neue Ufergestaltung aussieht; dazu blicken wir von der kleinen Brücke aus nach links, also bis zur 'Schneckenudelbrick'.

Zum Vergleich leite ich Sie gerne auf eine Seite, wo dieses Areal nach einem verheerenden Großbrand zu sehen ist: neues Fenster bitte wieder schließen! Alte Ansicht.

Parkinsel: Stadtpark

Der Stadtpark gehört ebenfalls zur südlichen Innenstadt und wird auf der Seite "Ludwigshafener Natur" vorgestellt; bitte dieses neue Fenster wieder schließen, um hierher zurück zu gelangen.

Zur überaus interessanten Historie verweise ich gerne zu Wikipedia!

Südliche Innenstadt: Rheinufer Süd

Dieser neue, inoffizielle Stadtteil gehört zum Bereich Südliche Innenstadt. Er besticht durch seine architektonische Vielfalt, die noch vor 20 Jahren in einem Neubaugebiet mit Mehrfamilienhäusern undenkbar gewesen wäre: kein Gebäude gleicht dem anderen!
Die pflanzliche Umgebung bietet noch wenig Natürlichkeit: das wird die Natur selbst aber in wenigen Jahren richten.
Dieses Gebiet steht noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung; deshalb wird diese kleine Serie aus dem Mai 2014 durch weitere Bilder ergänzt werden, bis die Bauarbeiten abgeschlossen sind.

Ein historischer Vergleich

1962

2018 (Google Maps)

Bitte diese Anleitung beachten,  wer sich näher damit befassen möchte!)

Mehr Informationen siehe offizielle Seite "Rheinufer Süd - Leben und Wohnen am Wasser"

Nördliches Entrée

Ergänzung im Juni 2019:

Die neue Bebauung der südlichen Innenstadt wird als "Nördliches Entrée" bezeichnet; s. offizielle Seite.

Neue Bebauung südlich der Schneckennudelbrücke (hier: Juni 2019)

Hier Ansichten von der Parkinsel aus. Die Serie wird fortgesetzt mit Bildern von der anderen Seite.